Viertelstabfräser


Viertelstabfräser

Allgemeines:

Der Viertelstabfräser zählt in die Kategorie der Profilnutfräser. Im Gegensatz zum Abrundfräser sind hier die Rundungen nochmal mit einer Kante abgesetzt, sodass eine filigrane Kante entsteht. Die Schneiden des Fräsers bestehen aus langlebigen Hartmetall (HW) und sind auch stirnseitig angeschliffen, sodass ein Eintauchen in die Werkstückoberfläche problemlos möglich ist.

Verwendung:

Der Viertelstabfräser hat seinen Einsatzort wahlweise in der Handoberfräse oder in einem CNC-Bearbeitungszentrum. Wenn der Fräser in einer Handoberfräse verwendet wird, ist es erforderlich einen Parallelanschlag zu nutzen.