Spiralnutfräser


Spiralnutfräser

Allgemeines:

Der Spiralnutfräser, oder auch Schlichtfräser, zählt in die Kategorie der Standartfräser, ist aber eine Sonderform des normalen Nutfräsers. Der große Unterschied zum normalen Nutfräser besteht darin, dass durch die Spirale auch die Schneiden schräg stehen. Man spricht dann von einem ziehenden Schnitt. Das bringt den großen Vorteil, dass die Schneiden beim Eintauchen nicht auf das Material schlagen, sondern ein kontinuierlicher Schnitt entsteht und auch die Belastung auf den Schneiden gleichmäßig verteilt wird. Im Endeffekt bedeutet das deutlich bessere Fräsergebnisse und längere Standzeiten des Fräsers. Spiralnutfräser bestehen aus langlebigen Vollhartmetall (VHM), die Schneiden sind in die Spirale eingeschliffen.

Verwendung:

Spiralnutfräser sind wie normale Nutfräser sowohl in Handoberfräsen als auch in CNC-Bearbeitungszentren verwendbar. Dort erfüllen sie auch dieselben Arbeiten.
Siralnutfräser